Sehr ansprechendes Passionssingen in der Linzer Ursulinenkirche mit dem Bachl Chor unter Harald Pill: Man hörte die Uraufführung der Passion „Herr, du gingst den Weg des Kreuzes“, eine Komposition von Fridolin Dallinger nach Texten von Hans Dieter Mairinger. Dallinger wählte eine angenehm sing- und hörbare freie Tonalität, würzte den in Artikulation und Dynamik sorgfältig gestalteten Chorklang mit Blechbläserpassagen und Vokalsolo: zu Recht reicher Beifall!

Balduin Sulzer

0

*